Während die Bestandsaufnahme vor der Bauausführung erfolgt um den Urzustand festzuhalten, wird nach Abschluss der Bauarbeiten eine so genannte Revisionsvermessung durchgeführt, die den Neuzustand dokumentiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucher: 23541